Mützenzeit

Traditionell ist es bei uns hier ab Anfang Oktober soweit: Das Mützenmuster des aktuellen Jahres muß ran. Das wird dann auch in x-facher Ausfertigung gestrickt, weil es ja kein besseres gibt. Dieses Jahr zumindest.

Seit ein paar Tagen bin ich davon überzeugt, dass es derzeit kein besseres Muster gibt als „Christopher“ von Jane Richmond, gestrickt aus Filcolana Peruvian Highland Wolle, das Muster hier zu finden auf ravelry. Nur ablichten kann man das Teil nicht ohne gewillten Kopf vor der Linse, das erspart Euch zumindest von den mittlerweile entstandenen 5 Kappen zig Mützen-Fotos, auf denen eh nichts zu erkennen ist 🙂

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *