Quynn 10

Für Smilla-Nachbarskind habe ich aus einem Knäul Zitron Nimbus auch heute eine Quynn Mütze gestrickt. Wie gestern. Wegen der aufkommenden Kälte. Die Mutter in mir und so.

Ich denke, man rutscht in den Zustand der Nachbarin, die alle bestrickt, ob sie wollen oder nicht, leichter ´rein, als man denkt. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und werde das mal morgen mit der einen oder anderen Kundin thematisieren und so vielleicht abstellen :-), habt es gut !

Einen schönen Sonntag für Euch !

Was für eine Woche hier bei uns. Sehr unerwartet und plötzlich kam endlich die Möglichkeit, in ein paar Monaten (im Juni oder Juli, wenn alles renouviert ist) in einen deutlich größeren Laden umzuziehen. So nervös war ich die letzten Jahre nicht mehr. Endlich echter Lagerplatz, ein größerer Verkaufsraum, die Waren können besser präsentiert werden, Anlieferung der Waren nicht mehr durch den Verkaufsraum  und ihr stolpert nicht mehr über alle Kartons, wenn DHL und Co geliefert haben, wie z.B. am Freitag, wo kein Platz mehr in den Gängen war.

Versprochen, ich erzähle die nächsten Monate nicht von jedem Regal, Lämpchen oder Sessel, den wir kaufen, aber die Freude darüber, dass es endlich geklappt hat und wir trotzdem in der Roten Str bleiben, mußte ich eben teilen, da müßt ihr jetzt gerade durch 🙂

Habt einen schönen Sonntag !

Flott !

„Ich suche die Frau Lidl !“ teilte mir eine Passantin neulich mit. Lieb, dass sie dem Einkauf der Dinge des täglichen Bedarfs so eine sehr persönliche Note gibt auf diese Art, denke ich, da ich meine, sie sei auf dem Weg zu Brot, Milch und Salat….

Wir kennen uns in der Roten Str alle meist beim Vornamen und daher wußte ich bis dahin nicht, dass Petra diesen Namen trägt. (Verzeih mir, ich vergesse da nie mehr 🙂

Ganz hinten links im Krusehof hier in der Roten Str hat Petra ihren Laden „Flott“ vor ein paar Monaten eröffnet und dort findet ihr eine tolle Auswahl an Kleidung verschiedener Label.Da solltet ihr ganz unbedingt mal reinschauen.

Und wer schon mal schauen will, wie Petra ihren Laden so eingerichtet hat, kann hier auf ihrem frisch eingerichteten blog schon mal schauen.

Gathering Stripes 2

Meine Neffe beherrscht zwei Worte perfekt: „Opa“ (Mein Papa ist sein bester Kumpel, keiner auf der Welt versteht ihn so gut.) und „Trecker“.
Aus allen Knöpfen im Laden hat Hannes zielgenau nach zwei Sekunden den Trecker Knopf in grün gefunden.
Der paßt zwar nicht einen Hauch zur braunen Wolle, aber der kleine Mann will es so 🙂

Muster. Gathering Stripes (über ravelry)

Material: drops Baby Merino